Direkt zum Inhalt wechseln

Was man in Slowenien unternehmen kann

Finden Sie heraus, was die 5 besten Dinge sind, die man in Slowenien tun kann - von den malerischen Alpen bis zum warmen Mittelmeer.
Schnelle Links

Sie möchten Slowenien besuchen, sind sich aber nicht sicher, wie Sie Ihre Zeit hier verbringen sollen? Wussten Sie, dass Slowenien sowohl eine reiche Kultur als auch eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaften zu bieten hat? Hier können Sie fast alles machen!

Als ein Land, das zwischen den Alpen, der Adria, der pannonischen Ebene und dem dinarischen Karst eingezwängt ist, bietet Slowenien unzählige Möglichkeiten für jeden. Jede Region bietet Ihnen einzigartige Möglichkeiten, Ihren Urlaub zu genießen. Tour in Slowenien hier in vollen Zügen zu genießen.

Lesen Sie weiter unten und entdecken Sie die Vielfalt der Aktivitäten in Slowenien!

Sightseeing machen

Slowenien liegt an der Kreuzung von Europa, wo der Osten auf den Westen und beide auf den Süden treffen. In seiner reichen Geschichte, die mindestens 60.000 Jahre zurückreicht, stand es unter der Herrschaft verschiedener Reiche, Königreiche und Staaten, bis es 1990 ein unabhängiges Land wurde. Das macht Slowenien zu einem kulturell unglaublich vielfältigen Land, in dem viele historische und moderne Sehenswürdigkeiten darauf warten, entdeckt zu werden.

Wir sprechen hier von zahlreichen Burgen, Kirchen, Museen und Galerien. Sie können durch die engen Gassen der Altstädte von Ljubljana oder Ptuj spazieren gehen oder eines der 100 Festivals besuchen, die hier jedes Jahr stattfinden. Diese und viele weitere Orte, die man in Slowenien besuchen kann warten hier auf Sie.

Schloss Celje Easy Resize.com skaliert
Schloss Celje

Wandern in schöner Natur

Slowenien ist bekannt für seine Naturschönheiten und seinen grünen Charakter. Seine unglaubliche geografische Vielfalt wird von kaum einem anderen Land in Europa übertroffen, und die beste Art, sie aus nächster Nähe zu entdecken, ist zu Fuß. Slowenien verfügt über mehr als 10.000 km Wanderwege, die jedem Wanderer unbegrenzte Möglichkeiten bieten.

In Slowenien kann jeder einen Weg für sich finden, die frische Luft einatmen und die sanften Hügel, majestätischen Berge und malerischen Täler erkunden. Entdecken Sie die vielen Attraktionen wie Wasserfälle, Schluchten und Quellen, die sich in der unberührten Natur des Triglav-Nationalparks verbergen. Und wenn Sie besonders abenteuerlustig sind, setzen Sie Ihren Fuß in die Bergwelt der Julischen Alpen oder sogar Triglav besteigender höchste Gipfel Sloweniens.

triglav
Triglav

Genießen Sie unsere unberührten Seen und Flüsse

Auch wenn wir nicht Finnland mit seinen tausend Seen sind, ist das Wasser in Slowenien allgegenwärtig. Mit malerischen Seen und kristallklaren Flüssen, die immer nur einen Spaziergang entfernt sind, ist Slowenien ein Paradies für Fans von Wasseraktivitäten.

Die Flüsse in Slowenien eignen sich hervorragend für verschiedene Sportarten wie Wildwasser-Rafting, Kajakfahren und sogar Canyoning. Der beste Ort dafür ist der Fluss Soča, der auch ein beliebtes Ziel für andere Outdoor-Aktivitäten ist. Wenn Sie eine entspanntere Zeit im Wasser verbringen möchten, können Sie in Alpenseen wie dem Bohinj- und dem Bleder See schwimmen oder SUP fahren oder an der Küste in das warme Wasser der Adria springen.

Izola mit Bergen im Hintergrund
Izola mit Bergen im Hintergrund

Probieren Sie die lokale Küche und den Wein

Die Einflüsse der verschiedenen Kulturen, die in der Geschichte Sloweniens präsent sind, haben das Land zu einem vielfältigen gastronomischen Reiseziel gemacht. Lokale Gerichte, die mit lokalen Produkten aus den verschiedenen Regionen, in denen sie entstanden sind, zubereitet werden, können sowohl Feinschmecker als auch Menschen, die einfach nur gut essen wollen, begeistern. Von der fleischigen Krainer Wurst über das saure, aber köstliche Sauerkraut bis hin zur süßen Walnuss-Potica - die Reise durch unsere Küche ist wirklich schmackhaft.

Und nichts passt besser zu gutem Essen als ein guter Wein. Die Slowenen haben das nicht vergessen und eine reiche Weinbautradition aufgebaut. Aufgrund der Unterschiede im Klima, im Boden und in den Weinbereitungsmethoden bietet jede der drei Weinbauregionen eine andere Auswahl an Weinen, die Sie auf einer Weinprobe probieren können. Weinreise.

kremsnita kuchen am blutsee
Kremsnita-Kuchen am Bleder See

Probieren Sie andere Aktivitäten in Slowenien aus

Obwohl ich Ihnen einige der beliebtesten (und aus gutem Grund) Möglichkeiten vorgestellt habe, was man in Slowenien unternehmen kann, habe ich nicht einmal an der Oberfläche gekratzt. Die Vielfalt des Landes erlaubt es uns, viele andere Aktivitäten auszuprobieren. 

Die gut ausgebauten Straßen und Wege sind ein Paradies für Radfahrer, Sie können die vielen unterirdischen Karsthöhlen erforschen, oder Sie können Bärenbeobachtung in den Wäldern des Südens. Und im Winter verwandelt der Schnee Slowenien in ein Märchen und eröffnet neue Möglichkeiten für Aktivitäten wie Alpinskifahren, Schlittenfahren und Langlauf.

Diese und andere tolle Dinge, die man in Slowenien tun kann, finden Sie auf der Seite von Slowenien Aktivitätenunser zuverlässiger Partner.

Begleiten Sie uns auf unseren mehrtägigen geführten Reisen nach Slowenien und entdecken Sie sowohl die Top-Attraktionen als auch die versteckten Juwelen des Landes. Ob gemütlich oder aktiv, unsere lokalen Reiseleiter begleiten Sie auf Ihrer Reise durch das Beste von Slowenien.
© Copyright by Slowenien Touren
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.